Music in my head · Uncategorized

Monday Music 2.0 ESC

Been burned too many times

To love easily

Bald werden sich wieder viele Leute abends vor den Fernseher setzen. Nur um den alljährlichen ESC zu sehen.

In meiner Familie war es schon immer eine Tradition , das alle den ESC gemeinsam abends gucken. Für mich war das als kleines Kind immer was ganz besonderes, weil ich bis nach Mitternacht aufbleiben durfte. Gemeinsam haben wir immer darüber diskutiert wer gewinnen würde und wer wie viele Punkte bekommt .

Dieses Jahr werde ich leider nicht mit dabei sein, da ich zu dieser Zeit in Frankreich wegen eines Austausches bin. Doch trotzdem möchte ich euch meinen Favoriten vorstellen:

Isaiah

Er wird für Australien antreten und er singt wirklich unglaublich toll. Ich kannte ihn schon vorher , da er schon einige Cover veröffentlicht hat. Erst aus Zufall habe ich mitbekommen, dass er tatsächlich beim ESC teilnehmen wird ! Und hier kommt schon meine Song-Empfehlung für euch :

Don’t Come Easy , Isaiah

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s